„Was Kinder brauchen — über die sieben Geschenke, mit denen Kinder eine sichere Bindung entwickeln können“« Vortrag von Udo Baer:

31.01.2018, im Kath. Familienzentrum St. Margareta, Düsseldorf

Inhalte/Programm

Dr. Udo Baer, Dipl.-Pädagoge und Wissenschaftlicher Leiter der Zukunftswerkstatt therapie kreativ, erzählt in seinem Vortrag davon, dass es sichere Bindungserfahrungen mit Erwachsenen benötigt, damit Kinder eine gute Fähigkeit zu gelingenden und nachhaltigen (Ver)Bindungen zu anderen Menschen entwickeln können. Diese entstehen nicht durch druckvolle pädagogische Interventionen oder ausgeklügelte Programme, sondern durch Beziehungsgeschenke, die Kinder in ihren Beziehungserfahrungen erleben.

 
Anmeldung erforderlich: weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sie hier.
Uhrzeit: 19.30 - 21.45 Uhr
Kosten: Dieser Vortrag ist für Sie kostenlos.
Ort: Kath. Familienzentrum St. Margareta
Gerricusstraße 14
40625 Düsseldorf

Mehr Informationen unter www.asg-bildungsforum.de (siehe Link hier).

________________________________________________________________________________

 

Fachtag am 17.03.2018 in Dresden: Udo Baer

„Bindungsstörungen erkennen und wie damit umgehen?!“
IKS Sachsen, 17.03.2018 | 09:00 - 16:00 Uhr 


Ein Grundbedürfnis des Menschen ist es liebevolle, verlässliche Bindungen einzugehen. Eine sichere Bindung ist die Grundlage für eine gesunde Entwicklung. Daher ist es unerlässlich dieses Grundbedürfnis zu erfüllen. Welchen Bindungsstil wir verinnerlichen und wie wir darauf basierend Bindungen in unserem Leben gestalten, ist abhängig von unseren Erfahrungen in der frühen Kindheit.

Methodik:

An Praxisbeispielen wird aufgezeigt, woran Bindungsstörungen erkannt werden können und wie sie entstehen. Mit dem Konzept der Spürenden Begegnungen erfahren die Teilnehmer/innen, was die Kinder brauchen und was die Praktiker tun können und sollten. Darüber hinaus werden die „sieben Geschenke“ vorgestellt, die Kindern helfen, Bindungskompetenzen zu entwickeln und zu behalten. Verständlicher Input, Diskussionen, Praxisbeispiele und konkrete
Übungen wechseln sich ab.

Ort: DGUV Akademie Dresden (Königsbrücker Landstraße 2, 01109 Dresden)

Teilnahmegebühr: 25,00 € inkl. Getränke und Verpflegung

Zielgruppe: Politik, Ministerien, Verwaltung, Fachberatung, Pädagogen, Tagespflegepersonen und Interessierte

Anmeldeschluss: 20 Tage vor Veranstaltungsbeginn

Infos und Anmeldung hier

 

 


Weitere empfehlenswerte Fortbildungen und Seminare zum Thema Kinder und Familie finden Sie bei unserem Partner zukunftswerkstatt-tk.de